skate-aid e.V. Titus Dittmann

www.skate-aid.org

Der Münsteraner Unternehmer fördert Jugendprojekte in armen Länder und sozialen Brennpunkten.
Sein Projekt „Skate-Aid“ sammelt Spenden, um zum Beispiel Jugendzentren in Regionen zu bauen, in denen Kinder und Jugendliche in der Regel nichts zu lachen haben. Zumindest bis zu dem Zeitpunkt wenn Titus persönlich anreist, um mit eigenen Händen mitzuhelfen, sportliche Abwechslung in das Leben der Jugendlichen zu bringen – mit dem Bau von Skateboadparks, der Beschaffung tausender gebrauchter und neuer Skatesboards und natürlicher einer Menge Organisation.

Diese Idee fanden wir so genial, dass wir uns zur Skate-Aid-Spendengala die Spendierhosen anzogen und uns zusätzlich anboten, die Website und die zukünftigen Kommunikationsmaßnahmen der Stiftung in die Hand zu nehmen.

Hier geht's zur aktuellen Website des Projekts: www.skate-aid.org

Zur Übersicht Weiter