Aufgabe

Einige Menschen aus dem Münsterland zog es fort. Um Neues zu erleben. Um beruflich Fuß zu fassen oder wegen der Liebe. Viele sind bereits wieder da – und es sollen noch mehr werden. Der Münsterland e.V. hilft dabei, die Heimreise anzutreten und unterstützt beim Onboarding, berufliche Chancen zu ergreifen und DAS GUTE LEBEN in all seinen Facetten wiederzuentdecken.


Konzept / Umsetzung

Mit einer integrierten Kampagne sollen im Exil-Münsterländerinnen und -Münsterländer in ganz Deutschland an die alte Heimat erinnert und auf die vielfältigen Chancen, die sich hier bieten aufmerksam gemacht werden. Anstelle der erwartbaren Klischeebilder setzen wir auf knackige Headlines, die Emotionen auslösen. Und einen modernen Look mit einem eigenen Illustrationsstil, der die Modernität des Münsterlands widerspiegelt. Auf Facebook, Instagram sowie auf XING und LinkedIn sorgen Ads und Storys sowie authentische Geschichten von „Zurückgekehrten“ für Aufmerksamkeit und Sympathie.


Ergebnis

Eine Reichweite von über einer Million und mehr als 50.000 Interaktionen bereits nach den ersten zwei Monaten – das Ergebnis kann sich sehen lassen und hat alle Erwartungen übertroffen. Und mit Hunderten konkreter Leads ist der Münsterland e.V. auf dem besten Weg, viele Rückkehrerinnen und Rückkehrer bei ihrem Weg zurück zu begleiten.